Beatrice, Deutsch

Beatrice

Eine Steampunk-Vorstellung mit Puppen für Jugendliche und Erwachsene über die komplizierte Liebe der Menschen zu Maschinen. Ausgangspunkt der Vorstellung ist die Kurzgeschichte “Beatrice” von der preisgekrönten, schwedischen Autorin Karin Tidbeck

Die Handlung

Auf der Weltausstellung in Berlin verliebt sich der Arzt Frantz Hiller in das Luftschiff Beatrice. Da es sich zeigt, dass Beatrice ein Prototyp und nicht zu kaufen ist, muss Frantz andere Wege gehen. Er kauft eine Kopie, gibt ihr den Namen Beatrice II und zieht mit seiner Neuanschaffung in eine soeben gemietete Lagerhalle ein.

Zur selben Zeit verliebt sich die Druckerstochter Anna Goldberg in die Dampfmaschine Hercules. Anna kauft auf der Stelle Hercules und mietet auch eine Lagerhalle. Als sie auftaucht, zeigt es sich jedoch, dass die Halle schon von Frantz und seinem Luftschiff in Anspruch genommen worden ist.

Der Konflikt lauert, aber als Frantz und Anna ihre gemeinsame Liebe zu Maschinen entdecken, einigen sie sich darüber, die Halle wie gute Nachbarn zu teilen.

Die Gefühle wachsen im Dunkel der Lagerhalle. Die Bühne ist somit bereit für die Geschichte von der grossen, alles verschlingenden Leidenschaft und deren Preis.

Zwei Puppenspielerinnen erzählen ohne Worte die Geschichte von Frantz und Anna, und zaubern eine poetische und sensuelle Steampunk-Welt mit Schatteneffekten, Musik, rotierender Mechanik und hämmernden Maschinen.

Die Musik wurde extra für diese Vorstellung komponiert und wird u.a. auf der einmaligen Bornholmer-Geige gespielt.

Mit „Beatrice“ hat die schwedische Autorin Karin Tidbeck eine surrealistische und tragikomische Welt geschaffen, in der Menschen und Maschinen lieben, hassen und sterben – und sich auf bizarren, organischen Weisen vermehren.

Karin Tidbeck hat seit ihrem Debüt 2010 internationale Anerkennung für ihre Kurzgeschichten geerntet. Ihr Name steht u.a. auf Locus Recommended Reading list 2010 und sie hat The 2013 Crawford Memorial Award erhalten.

Verfolgen Sie unsere Arbeit auf Facebook.

Reklamer
%d bloggers like this: